Philobiblon

Philobiblon
Richard de Bury (Übersetzung Franz Blei)
Insel Verlag, Leipzig
1989
;
Bradelband mit Kassette. Halblederband bordeauxrot, Rücken mit eingelegten Papieren in rot, weinrot und gestreifter Collage. Deckelgestaltung Patchwork aus roten, handgefärbten Buntpapieren mit kleinen Collagen aus farbigen Streifen. Graphitschnitt am Kopf. Vorsatz zweifarbig rot/bordeauxrot. Rückentitel in blauer Folienprägung. Die warmen Rottöne drücken Zuneigung, Freude und Enthusiasmus aus und spiegeln die Farbe der Initialen im Text wider. Die klar strukturierte Streifengestaltung symbolisiert die Ordnung einer Bibliothek.
125 x
218 mm
2014