Ignatz Wiemeler – Modern Bookbinder

Ignatz Wiemeler – Modern Bookbinder
The Museum of Modern Art New York
William E. Rudge’s Sons
1935
;
Einlagiger Bradelband in Kassette. Ganzlederband Oasenziege schwarz und bordeauxrot, als Dekor eine Kombination von querlaufenden Linien im Blinddruck von Hand, Flächen in Frottagetechnik und bordeauxroten Lederauflagen mit Gold- linien von Hand geprägt. Vorsatz Kleisterpapier hellrot mit zarten längslaufenden Linien. Halblederkassette schwarz mit Rückentitel in Gold gepägt und bordeauxroter Lederauflage mit Goldlinie. Durch die Technik des einlagigen Bradelbandes bleibt der Katalog im Originalzustand erhalten, er ist nur durch die Fadenheftung mit der Einbanddecke verbunden. Der Katalog erschien anlässlich der Ausstellung »Ignatz Wiemeler – Modern Bookbinder« vom 2. – 24. Oktober 1935 im Museum of Modern Art, New York.
200 x
256 mm
2015